Deutschland verbietet Kreditkartentransaktionen von Online CasinosOnline-Casinos, die sich an deutsche Zocker richten, können Visa oder Mastercard-Dienste nicht mehr nutzen, da eine neue Welle von Strafgesetzen für die iGaming-Branche und Zahlungsanbieter, die Geld von und zu Online-Casinos überweisen, ausgelöst wurde.

Kürzlich hat sich auch herausgestellt, dass deutsche Online-Casino-Spieler ihre Mastercard-Kreditkarten nicht verwenden, um Geld einzuzahlen und ihre Gewinne von Casinos abzuheben. Casinos antworteten allgemein, dass Visa und Mastercard ihnen geraten hätten, entweder die beiden Unternehmen von ihrer Liste der verfügbaren Zahlungsoptionen in Deutschland auszuschließen oder den Zugang zu Visa und Mastercards in allen Märkten, in denen sie tätig sind, zu verlieren.

Verbot von Visa- und Mastercard-Zahlungen in Online-Casinos

Die weltweite iGaming-Industrie wartet gespannt darauf, dass Deutschland seinen Online-Casino-Markt vollständig reguliert und somit sicher ist, dass das Zocken in einem virtuellen Casino innerhalb des Landes vollständig legalisiert ist. Bis dahin gibt es jedoch eine Vielzahl zuverlässiger und international lizenzierter Casinos, die sich auf den deutschen Online-Zocker konzentrieren. Während sich einige bereits vom Markt zurückgezogen haben, haben andere Methoden für das von den deutschen Behörden verhängte Verbot von Visa und Mastercard entdeckt.

Bis die erwartete Glücksspielgesetzgebung im Juli 2021 unter Druck gerät, werden in Deutschland tätige Online-Casinos in einer Art grauem Markt bleiben. Der Staat behauptet, versucht zu haben, dem Spielen zuvorzukommen, obwohl das Bundesland Schleswig-Holstein Online-Casinos offiziell lizenziert hat. Europäische Online-Spiellizenzen sind zusätzlich erhältlich – unter strengen Umständen von der MGA in Malta.

In dieser Pattsituation versuchen die Behörden, bekannte Kostendienstanbieter wie Visa und Mastercard einzudämmen. Diese wurden mit einem Verbot bedroht. Früher war PayPal gezwungen, sich vollständig vom deutschen Online-Casino-Markt zurückzuziehen, aber ein gewisses Unternehmen im Bereich Sportwetten beizubehalten. Im Sommer 2020 wurde die Gesetzgebung des öffentlichen Anbieters geändert, was einige Online-Casinos dazu veranlasste, sich vollständig vom deutschen Markt zurückzuziehen, oder dass sie nicht weniger als künftig Kostentransaktionen mit Visa und Mastercard für deutsche Spieler verhindern.

Unternehmen wie Klarna handeln mit sicheren Online-Casino-Fonds, auch aus Deutschland. Sie sind bereit dafür, dass die brandneuen Regeln wieder unter Druck geraten und sich darauf verlassen, dass der Web-Spielmarkt in Deutschland bis zu diesem Tag toleriert wird. Ein Sprecher des Kostendienstleisters Klarna hat erwähnt, dass er eine kurzlebige Toleranz gegenüber Spielhandlungen innerhalb der deutschen Gerichtsbarkeit erwartet. Einige Bundesländer wie Brandenburg, Bremen, Hamburg, Baden-Württemberg und das Saarland haben dieses Konzept jedoch bereits abgelehnt. Zum Glück haben Schweizer Spieler die Möglichkeit, sowohl mit Klarna, als auch mit Kreditkarten in schweizerischen Online-Casinos ein- und auszuzahlen.

Welche neuen Kostenanbieter gibt es für deutsche Online-Casinos?

Also, was könnte für Online-Casino-Liebhaber übrig bleiben? Glücklicherweise müssen leidenschaftliche Online-Casino-Spieler in Deutschland nicht auf PayPal und Bankkarten angewiesen sein. Neue Kostenanbieter, die an Online-Überweisen erinnern, sind auf den Markt gekommen und bieten geschützte Kostenoptionen sowie E-Wallets wie Neteller, Skrill, ecoCard und sogar Einzahlungen mit einer Auswahl von Kryptowährungen.

Eine weitere Ausrede, warum Kostendienstanbieter wie PayPal und Visa den deutschen Online-Casino-Markt so bereitwillig verlassen haben, ist die Vielzahl der Zivilklagen. Vernünftige Angehörige der Rechtsberufe beraten Käufer über die Grauzonenrechte und gestatten ihnen, die Erstattung fehlgeleiteter Einlagen zu beantragen. Da Online-Casinos außerhalb von Schleswig Holstein ohne deutsche Lizenz funktionieren, bestehen die Juristen dieser Kläger auf der Erstattung aller gespielten Einsätze. Dieser Kurs wird nicht vom Erfolg gekrönt.

Mehr anzeigen